Eine Ferienwohnung in Biscarrosse – Das persönliche Urlaubsparadies in Frankreich

Pin It

Biscarrosse hält für jeden etwas bereit. Die Kleinstadt an der französischen Silberküste kann mit zahlreichen Sport – und Freizeitangeboten auftrumpfen. Mit einer eigenen Ferienwohnung in Biscarrosse kann man die zauberhafte Gegend entspannt entdecken.

Ferienwohnung in Biscarrosse: Ausgangspunkt für einen tollen Urlaub

In und um Biscarrosse gibt es viel zu sehen. Egal, ob für Kinder, Paare oder Freunde: Die französische Silberküste verfügt über eine interessante Geschichte, Kultur und Tradition. Zudem gib es zahlreiche Sportangebote. Biscarrosse ist immerhin ein Surferstädtchen. Auch die Umgebung will erkundet werden. Besonders mit dem Fahrrad ist das ein Spaß für die ganze Familie. Mit einer Ferienwohnung in Biscarrosse wird einem also auf keinen Fall langweilig.

Urlauber, die die Kultur und Traditionen der Region erkunden wollen, können sich in Biscarrosse auf eine Besonderheit freuen: die Stelzenläufer von Landes. Früher hat man die Stelzen verwendet, um sich leichter durch den teilweise sehr extremen Pflanzenbewuchs der Region fortbewegen zu können. Außerdem hat man so die Füße im Sumpfland trocken gehalten. Hauptsächlich aber haben die Schäfer der Region sie dazu verwendet, um ihre Schafherden über weite Entfernungen hinweg im Auge behalten zu können.

Als Arbeitsmittel werden die Stelzen heute nicht mehr verwendet. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts ging diese Art der Nutzung verloren. Die Sümpfe sind heute weitestgehend getrocknet und das Weideland der Schafe mit den Hirten auf Stelzen ist verschwunden. Dafür entwickelte sich mit der Zeit eine andere Benutzung der Stelzen: Die Hirten begannen damit, sie für Spiele und Tänze in den umliegenden Dörfern zu benutzen. Im Jahr 1889 entstand dann die erste Tanzgruppe auf Stelzen. Gegründet wurde sie in Arcachon. Aktuell gibt es in Biscarrosse zwei Volkstanzgruppen, die ihre Tänze auf Stelzen durchführen. Den Mitgliedern liegt es am Herzen, die Tradition des Stelzentanzens lebendig zu halten und Besuchern diese Tradition näher zu bringen.

In und um Biscarrosse gibt es viel zu sehen. Egal, ob für Kinder, Paare oder Freunde: Die französische Silberküste verfügt über eine interessante Geschichte, Kultur und Tradition. Zudem gib es zahlreiche Sportangebote. Biscarrosse ist immerhin ein Surferstädtchen. (#01)

In und um Biscarrosse gibt es viel zu sehen. Egal, ob für Kinder, Paare oder Freunde: Die französische Silberküste verfügt über eine interessante Geschichte, Kultur und Tradition. Zudem gib es zahlreiche Sportangebote. Biscarrosse ist immerhin ein Surferstädtchen. (#01)

Ferienwohnung in Biscarrosse: Surfen lernen an Europas Surferhotspot

Wer mit Kultur nicht ganz so viel anfangen kann, kann von seiner Ferienwohnung in Biscarrosse zum Strand und dort surfen. In Biscarrosse ist Wellenreiten allgegenwärtig. Überall sind Surfshops, gutgelaunte Surfer und Surfschulen. Wer noch nie auf einem Board gestanden hat, sollte sich keine Gedanken machen: Die vielen Surfschulen direkt am Strand sind auf Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingerichtet. In Einführungskursen, die maximal zwei Stunden dauern, lernt man die Basics und kann sich dann im Meer versuchen.

Bei all den Surfern in der Stadt bekommt man fast automatisch gute Laune. Die lockere und grundentspannte Lebensphilosophie der Wassersportler lässt jeden Alltagsstress vergessen. Wer sich spontan zum Surfen oder Surfunterricht entscheidet und deshalb nicht die richtige Ausrüstung dabeihat, kann sich entweder in den unzähligen Surfshops oder Surfschulen verschiedene Arten von Boards und einen passenden Wetsuit leihen. So kann man im Urlaub alles ausprobieren: Surfen, Windsurfen, Stand-Up Paddling oder Bodyboarding. Die Surfschulen und Surfshops sind außerdem ein guter Ort, um mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen und so Tipps, Infos und Ratschläge rund ums Surfen und um Biscarrosse selbst zu erhalten.

Wenn man im Urlaub an der französischen Silberküste Entspannung sucht, sollte man von seiner Ferienwohnung in Biscarrosse aus auf dem Fahrrad die Umgebung erkunden. (#02)

Wenn man im Urlaub an der französischen Silberküste Entspannung sucht, sollte man von seiner Ferienwohnung in Biscarrosse aus auf dem Fahrrad die Umgebung erkunden. (#02)

Von der Ferienwohnung in Biscarrosse an den Strand oder auf das Fahrrad

Wenn man im Urlaub an der französischen Silberküste Entspannung sucht, sollte man von seiner Ferienwohnung in Biscarrosse aus auf dem Fahrrad die Umgebung erkunden. Über 50 Kilometer an Radwegen verbinden die wichtigsten Interessenpunkte der Gegend und ermöglichen es Urlaubern, in Ruhe von Ort zu Ort zu radeln. Zudem ist das Streckennetz gesichert und asphaltiert, so dass auch kleine Gäste ohne Gefahr hin und her fahren können. Die Wege schlängeln sich entlang von grünen Wäldern, traumhaften Dünen und langen weißen Sandstränden mit dem türkisblauen Meer im Hintergrund. Es scheint so, als könnte man Stunden lang in die endlosen Weiten der Umgebung fahren.

Doch nicht nur die Natur kann man auf den Fahrradwegen entdecken. Das Streckennetz verbindet zum Beispiel auch Biscarrosse-Ville (die Stadt) mit Biscarrosse-Plage (dem Strand) und führt über den Lac Nord, den nördlichen See bei Biscarrosse. Er führt vom Becken von Arcachon über den Wald und dann direkt am Meer weiter bis zur Dune du Pilat, der größten Wanderdüne Europas. Eine andere Art der Entspannung eröffnet sich Urlaubern, wenn sie von ihrer Ferienwohnung in Biscarrosse zum Strand gehen. Hier kann man nämlich Yogakurse direkt am Meer besuchen. Yoga hilft nicht nur dabei, sich zu entspannen und seine innere Balance zu finden, sondern verbessert auch das eigene Körpergefühl und ist zudem gut für die Fitness und die Gesundheit.

Zu jeder Ferienwohnung findet man im Ranking ein Foto plus eine Kurzbeschreibung über die Schlafzimmer und Badezimmer sowie die Anzahl der Schlafmöglichkeiten. Dazu gibt es Angaben über bereits gebuchten Urlaube sowie eine Bewertung der Ferienwohnung. (#03)

Zu jeder Ferienwohnung findet man im Ranking ein Foto plus eine Kurzbeschreibung über die Schlafzimmer und Badezimmer sowie die Anzahl der Schlafmöglichkeiten. Dazu gibt es Angaben über bereits gebuchten Urlaube sowie eine Bewertung der Ferienwohnung. (#03)

Die passende Ferienwohnung in Biscarrosse finden

Im Internet findet man unzählige Seiten, auf denen man die passende Ferienwohnung in Biscarrosse für sich, die eigene Familie oder die Clique finden kann:

https://www.tripadvisor.de/VacationRentals-g656490-Reviews-Biscarrosse_Landes_Nouvelle_Aquitaine-Vacation_Rentals.html

Tripadvisor hat auf dieser Seite ein Ranking aller verfügbaren Ferienwohnungen erstellt. Das sind zwar aktuell „nur“ 26 Stück, finden kann man hier aber trotzdem was Passendes. Ein Vorteil der geringen Anzahl ist, dass man sich schnell einen Überblick verschaffen kann und nicht von Angeboten erschlagen wird.

Zu jeder Ferienwohnung findet man im Ranking ein Foto plus eine Kurzbeschreibung über die Schlafzimmer und Badezimmer sowie die Anzahl der Schlafmöglichkeiten. Dazu gibt es Angaben über bereits gebuchten Urlaube sowie eine Bewertung der Ferienwohnung. Wenn man eine passende Ferienwohnung für den Biscarrosse-Urlaub entdeckt hat, kann man auf der Seite des Angebotes noch einmal genauere Informationen über den Preis pro Woche, die genaue Ausstattung wie etwa eine Waschmaschine, Wlan oder vorhandene Parkplätze erhalten. Zudem kann man hier die Bewertungen andere Gäste lesen und so gut einschätzen, ob die Ferienwohnung zu den persönlichen Bedürfnissen passt.

https://www.fewo-direkt.de/urlaub-ferienwohnung-ferienhaus/frankreich/biscarrosse-plage/r18234

Auf dieser Seite findet man ein riesiges Angebot von hunderten von Ferienwohnungen in
Biscarrosse. Auf der einen Seite sind alle Angebote gelistet, mit Bildern und kurzen Infos über den Preis, die durchschnittliche Dauer des Aufenthalts und Angaben über Badezimmer, Schlafzimmer und Schlafplätze. Auf der anderen Seite findet man eine Karte von der Gegend, auf der die Lage der einzelnen Ferienwohnungen eingetragen ist. Wer auf der Suche nach etwas Luxuriöserem für seinen Urlaub an der Silberküste Frankreichs ist, wird hier fündig: Ganze Villen kann man über diese Seite mieten. Wenn man sich näher über eine Wohnung, ein Haus oder eine Villa erkunden will, findet man auf der dazugehörigen Website genaue Informationen über Größe, Ausstattung, Maximalbelegung und die Attraktionen in der Nähe. Zudem können Leute, die das Angebot bereits in Anspruch genommen haben, die Wohnung bewerten und anderen an ihren Erfahrungen teilhaben lassen.

https://www.airbnb.de/s/Biscarrosse–Frankreich/homes?allow_override%5B%5D=&checkin=&checkout=&s_tag=8AMCJwva&utf8=

Airbnb hat eine Besonderheit: Auf dieser Seite mietet man Unterkünfte von Privatpersonen. Man hat die Möglichkeit, eine ganze Unterkunft anzumieten oder aber „nur“ ein Zimmer zu buchen und dann mit dem Gastgeber zusammenzuwohnen. Besonders für Menschen, die gerne Kontakte knüpfen und gesellig sind, eignet sich diese Art des Urlaubs.
Auf der Seite sind die Unterkünfte gelistet, zusammen mit Bildern, dem Preis pro Nacht plus Angaben zu den Schlafmöglichkeiten. Zudem findet man Bewertungen von Leuten, die schon mal vor Ort waren und das Zimmer oder die Ferienwohnung in Biscarrosse gemietet haben. Für wen besonders die Lage ausschlaggebend für die Auswahl der Ferienwohnung ist, sollte sich nach der Karte richten, auf der die Lage aller Objekte verzeichnet ist.


BIldnachweis:©Shutterstock-Titelbild:Tatiana Popova_-#01: Delpixel  -#02:  Leonid and Anna Dedukh -#03:  Yulia von Eisenstein

Pin It

Über Sabrina Mueller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply